Unser neuer Kleintransporter für Hüpfburgen ist da

nissan NV200 mit Rolls-Toys logo

Update am 01. März 2020: Jetzt bin ich schon 2 Jahre alt und habe 60.000 Eventkilometer hinter mir. Die ein oder andere kleine Schramme habe ich beim Ein und Ausladen von Tischkickern und Popcornmaschinen abbekommen. Im Großen und Ganzen wurde ich aber pfleglich behandelt! Ich war in München und Berlin, in der Schweiz und in Holland. Ich musste nachts manchmal ganz alleine auf dunklen Parkplätzen stehen. Einmal habe ich einen Strafzettel bekommen. Als Kleintransporter für Hüpfburgen erlebt  man eine Menge interessante Dinge.

Ich hoffe, ich kann noch einige Zeit im Team von Rolls-Toys mithelfen.

Mein größtes Abenteuer? Als ich einmal einen ganzen Menschenkicker alleine transportiert habe!

Mein großes Ziel für die Zukunft? 200.000 Kilometer schaffen und immer noch so gut aussehen!

Mein Wunsch an Rolls-Toys? Einen Dachgepäckträger und das mein Spielmobil Anhänger bald ersetzt wird.

Mein bester Freund? Der Staubsauger-Roboter


Gerade frisch angekommen ist unser neuer Kleintransporter für Hüpfburgen und andere tolle kleine Spielgeräte. Besonders freue ich mich darauf endlich mal wieder in ein Parkhaus zu passen, nachdem ich jetzt 3 Jahre lang IVECO extra lang und extra hoch hatte. Und um unsere Spielmobile zu ziehen ist er auf jeden Fall schon groß genug!

Vielleicht wächst er ja noch?

Auf jeden Fall schon mal vielen Dank an das Nissan Autohaus Reichert in Bad Camberg

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü